Suche
Mein Warenkorb0,00 €

Product was successfully added to your shopping cart.

Château Saint-Bénézet blanc

Die Cuvée aus Viognier, Grenache Blanc und Vermentino präsentiert sich schon in der Nase mit Aromen von weißen Blüten und hellem Steinobst recht opulent und zeigt am Gaumen „une grande richesse": Satte Frucht, viel Schmelz und gerade das rechte Maß an Frische.

Verfügbarkeit: Auf Lager

7,50 € (10,00 €/1 l)
Inkl. 19% MwSt. ggf. Versandkosten
(10,00 €/1 l)
-+
Empfehlungen

Einzelheiten

Wenn im Frühjahr die Sterne noch vor dem Schlafengehen funkeln und nach wärmenden Textilien rufen, darf auch der Wein ein wenig mehr auf den Rippen haben. Der weiße Costières de Nîmes der Winzergenossenschaft von Saint-Bénézet kommt dann gerade recht. Die Cuvée aus Viognier, Grenache Blanc und Vermentino präsentiert sich schon in der Nase mit Aromen von weißen Blüten und hellem Steinobst recht opulent und zeigt am Gaumen »une grande richesse«. Satte Frucht, viel Schmelz und gerade das rechte Maß an Frische lassen die Augen mit den Sternen um die Wette glänzen.
Hersteller: Coopérative Vignobles et Terroir Saint-Bénézet, Château Saint-Bénezet, 30800 Saint-Gilles, Frankreich

Zusatzinformation

Land Frankreich
Region Languedoc/Roussillon
Lage Costières de Nîmes AOP
Weinfarbe Weiss
Weingut Château Saint-Bénézet
Jahrgang 2018
Rebsorte Grenache Blanc, Vermentino, Viognier
Qualitätsstufe Appellation d' Origine Protégée (AOP)
Geschmack Trocken
Farbe Goldgelb
Trinkreife Jetzt
Lagerfähig Bis 2022
Alkohol 12,5 %
Serviertemperatur 7–10 °C
Restzucker 0,5 g/L
Säure 3,5 g/L
Hinweis enthält Sulfite
Charakter Die Cuvée aus Viognier, Grenache Blanc und Vermentino präsentiert sich schon in der Nase mit Aromen von weißen Blüten und hellem Steinobst recht opulent und zeigt am Gaumen „une grande richesse": Satte Frucht, viel Schmelz und gerade das rechte Maß an Frische.
Feiner Begleiter zu vielen Fischgerichten, hellem Fleisch, Currys und Chutneys.