Spätburgunder Rosé trocken, Weingut Müller

Auf Lager
ARTIKELNUMMER:
411

Der Spätburgunder Rosé zeigt einen Korb voller roter Früchte und Beeren. Präsent sind Himbeere, Walderdbeere und Kirsche und Holunder. Am Gaumen wirkt er weich und rund. Die Aromen kommen auch hier deutlich zum Vorschein. Sie werden von einer leicht würzigen Nelkennote umspielt. Zugleich bleibt er lebendig frisch.

7,50 €
10,00 € / 1 l
Weinexpertise drucken

Der Spätburgunder Rosé zeigt einen Korb voller roter Früchte und Beeren. Präsent sind Himbeere, Walderdbeere und Kirsche und Holunder. Am Gaumen wirkt er weich und rund. Die Aromen kommen auch hier deutlich zum Vorschein. Sie werden von einer leicht würzigen Nelkennote umspielt. Zugleich bleibt er lebendig frisch.
Gutsabfüllung: Stefan Müller, St.-Ursula-Straße 1, 54329 Konz-Krettnach

Jahrgang 2019
Land Deutschland
Region Saar
Weinfarbe Rosé
Weingut Weingut Stefan Müller
Rebsorte Spätburgunder
Qualitätsstufe QbA
Geschmack Trocken
Farbe Purpurrosa
Trinkreife Jetzt
Lagerfähig Bis 2024
Alkohol 12,0% Vol.
Serviertemperatur 7–10 °C
Restzucker 7,0g/L
Säure 5,0g/L
Hinweis enthält Sulfite
Charakter Der Spätburgunder Rosé zeigt einen Korb voller roter Früchte und Beeren. Präsent sind Himbeere, Walderdbeere und Kirsche und Holunder. Am Gaumen wirkt er weich und rund. Die Aromen kommen auch hier deutlich zum Vorschein. Sie werden von einer leicht würzigen Nelkennote umspielt. Zugleich bleibt er lebendig frisch.
Schöner Begleiter Fischgerichten, wie Seelachs mit frischem Erbsenrisotto.

Produkte, die Ihnen auch gefallen könnten: