Verde Ca'Ruptae Verdicchio Superiore, Cantine Moncaro

Auf Lager
ARTIKELNUMMER:
03919-1-1

Aromatisches Bouquet mit Noten von Äpfeln, wilden Kräutern, Hefe, Brombeeren und Akazien-Blüten. Elegant, rund und weich am Gaumen, mit knackiger Frische und runder, intensiver Frucht.

13,90 €
18,53 € / 1 l
Weinexpertise drucken

Die klassischen Weine der Marken, der stillen Hügellandschaft zwischen der Emilia-Romagna im Norden und den Abruzzen im Süden, bieten nach wie vor viel Wein fürs Geld. Besonders die der Cantina Moncaro in Montecarotto. Mit 1200 Hektar Weinbergen gehört die Genossenschaftskellerei zu den großen der Region und strebt auch qualitativ nach Höherem. Vor einigen Jahren verpflichtete sie den Starönologen Riccardo Cotarella als Berater. Der legte den Mitgliedswinzern ein minutiöses Pflichtenheft für die Arbeit im Weinberg vor und sorgte auch im Keller für frischen Wind. Heute gehören die Kelleranlagen zu den modernsten des Anbaugebiets. Den Weinen merkt man es an. Der weiße Verdicchio dei Castelli di Jesi heimste mit seiner frischen Frucht und milden Säure in unserer Blindprobe Punktzahlen ein, die wir bei Weinen dieser Preisklasse gerne öfter hätten.
Erzeuger: Terre Cortesi Moncaro Soc.Coop. Agricola, Via Madonna del Piano, 7/a, 60036 Montecarotto AN, Italien

Die Trauben für den Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore „Verde Ca‘ Ruptae“ stammen aus den besten Lagen des Anbaugebiets und werden schon im Weinberg zweifach von Hand verlesen. Im Keller lassen ihnen die Önologen der Genossenschaft in Montecarotto alle erdenkliche Sorgfalt angedeihen, um einen Weißwein für den besonderen Anlass zu schaffen. Sein Bukett entfaltet ein Aromenfeuerwerk von Äpfeln, über Wildkräuter und Akazienblüten bis hin zu Ginster. Im Mund zeigt er neben seiner belebenden Frische reichlich Körper und Struktur, die ihm noch einiges Alterungspotenzial verleihen.

Abfüller: Terre Cortesi Moncaro Soc.Coop. Agricola, Via Madonna del Piano, 7/a, 60036 Montecarotto AN, Italien

Jahrgang 2021
Land Italien
Region Abruzzen/Apulien/Marken
Lage Castelli di Jesi Classico Superiore
Weinfarbe Weiss
Weingut Terre Cortese Moncaro
Rebsorte Verdicchio
Qualitätsstufe DOC
Geschmack Trocken
Farbe Goldgelb
Trinkreife Jetzt
Lagerfähig Bis 2025
Alkohol 13,5% Vol.
Serviertemperatur 7–10 °C
Restzucker 3,7g/L
Säure 6,0g/L
Hinweis enthält Sulfite
Charakter Aromatisches Bouquet mit Noten von Äpfeln, wilden Kräutern, Hefe, Brombeeren und Akazien-Blüten. Elegant, rund und weich am Gaumen, mit knackiger Frische und runder, intensiver Frucht.
Schöner Begleiter zu weißem Fleisch, Geflügel und Pasta.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!