Suche
Mein Warenkorb0,00 €

Product was successfully added to your shopping cart.

Cuvée "Thor" trocken, Weingut Schmitt

Feine, fruchtige Rotweincuvée aus Spätburgunder und Lagrein. Kirschkonfitüre, vollreife Heidelbeere und ein Hauch Erdbeere, gepaart mit Veilchen- und Kokosnoten. In der Farbe tiefdunkel, im Geschmack voluminös und kraftvoll. Einen dichter und kompakter Körper, der jedoch keinesfalls überzogen mächtig daher kommt und vor allem durch feine Würze und beerige Art überzeugt. Die wunderbar kraftvollen, jedoch sehr weichen Tannine bleiben beeindruckend lange am Gaumen.

Verfügbarkeit: Auf Lager

15,50 € (20,67 €/1 l)
(20,67 €/1 l)
-+
Empfehlungen

Einzelheiten

Eine Cuvée bietet eine Fülle an Möglichkeiten, die es im Interesse des "bestmöglichen" Weines auszuloten gilt. Kein Rebsortenwein lässt dem Winzer eine solch gestalterische Freiheit wie eine Cuvée. Ziel beim THOR war es immer einen "trinkigen" Wein zu erzeugen, der mit Kraft und Saft daherkommt, ohne den Genießer allzu sehr herauszufordern. Ein vollmundiger Rotwein, zu dem man nicht mehr braucht als ein gutes Buch und/oder eine Tafel Schokolade. Die Komponenten des Cuvées wurden getrennt gelesen, mit klassischer Maischegärung in Bütten vergoren und anschließend in Barriques gelagert. Der Abfüllung geht eine sorgfältige Verkostung durch alle Familienmitglieder voraus. Eine Cuvée ist daher immer eine echte "Fleißarbeit" des Winzers.
Hersteller: Weingut Egon Schmitt, Am Neuberg 6, 67098 Bad Dürkheim

Zusatzinformation

Land Deutschland
Region Pfalz
Weinfarbe Rot
Weingut Weingut Egon Schmitt
Jahrgang 2019
Rebsorte Lagrein, Spätburgunder
Qualitätsstufe QbA
Geschmack Trocken
Farbe Tiefrot
Trinkreife Jetzt
Lagerfähig bis 2026
Alkohol 13,0 %
Serviertemperatur 16-18 °C
Restzucker 4,9 g/L
Säure 5,6 g/L
Hinweis enthält Sulfite
Besonderes 18 Monate Ausbau im Barrique.
Charakter Feine, fruchtige Rotweincuvée aus Spätburgunder und Lagrein. Kirschkonfitüre, vollreife Heidelbeere und ein Hauch Erdbeere, gepaart mit Veilchen- und Kokosnoten. In der Farbe tiefdunkel, im Geschmack voluminös und kraftvoll. Einen dichter und kompakter Körper, der jedoch keinesfalls überzogen mächtig daher kommt und vor allem durch feine Würze und beerige Art überzeugt. Die wunderbar kraftvollen, jedoch sehr weichen Tannine bleiben beeindruckend lange am Gaumen.
Passt gut zu Wild, Rinderfilet und anderen kräftigen Schmorgerichten.

Zutaten

Nährwerte

durchschnittliche Nährwertangaben pro 100g