Suche
Mein Warenkorb0,00 €

Product was successfully added to your shopping cart.

Scheurebe trocken, Gut von Beiden

Eine modern und trocken ausgebaute Scheurebe aus der Pfalz. In der Nase direkt zu Beginn sehr vegetative Noten von Stachelbeere und Heu. Im weiteren Verlauf kommen eher die tropischen Düfte, wie Mango und Pfirsich durch und am Gaumen dominiert dann vollends die Frucht und wird von einer perfekt eingebundenen Süße sehr lange getragen.

Verfügbarkeit: Auf Lager

7,95 € (10,60 €/1 l)
(10,60 €/1 l)
-+

Einzelheiten

Wenige Rebsorten haben eine vergleichbare Tradition mit der Pfalz wie die Scheurebe. Wurde sie früher eher süß oder feinherb ausgebaut haben sich die Winzer vom Gut von Beiden in diesem Fall für den modernen, trockenen Ausbau entschieden. Und das Ergebnis sollte ihnen Recht geben: Gleich zu Beginn strömen vegetative Noten von Stachelbeere und Heu in die Nase, die nach und nach von tropischen Düften, wie Mango und Pfirsich ergänzt werden. Am Gaumen dominiert die volle Frucht und wird von einer perfekt eingebundenen Süße sehr lange getragen. Also, keine Scheu vor der Rebe – probieren und genießen!
Hersteller: Gut von Beiden Jochen Laqué und Philipp Müller GbR, Hauptstr. 25, 67483 Kleinfischlingen

Zusatzinformation

Land Deutschland
Region Pfalz
Weinfarbe Weiss
Weingut Gutvonbeiden
Jahrgang 2019
Rebsorte Scheurebe
Qualitätsstufe QbA
Geschmack Trocken
Farbe Helles Godgelb
Trinkreife Jetzt
Lagerfähig Bis 2023
Alkohol 13,0 %
Serviertemperatur 8-10 °C
Restzucker 6,7 g/L
Säure 6,1 g/L
Hinweis enthält Sulfite
Charakter Eine modern und trocken ausgebaute Scheurebe aus der Pfalz. In der Nase direkt zu Beginn sehr vegetative Noten von Stachelbeere und Heu. Im weiteren Verlauf kommen eher die tropischen Düfte, wie Mango und Pfirsich durch und am Gaumen dominiert dann vollends die Frucht und wird von einer perfekt eingebundenen Süße sehr lange getragen.
Guter Begleiter zu Fisch oder gegrilltem grünen Spargel.

Zutaten

Nährwerte

durchschnittliche Nährwertangaben pro 100g