Suche
Mein Warenkorb0,00 €

Product was successfully added to your shopping cart.

Verdicchio, Moncaro

Feine Nase von Pfirsichnoten, Aprikose, Stachelbeere und blumigen Noten. Die dezente Restsüße harmoniert am Gaumen hervorragend mit der angenehm milden Säure und macht bereits nach dem ersten Schluck Lust auf mehr.

Verfügbarkeit: Auf Lager

6,95 € (9,27 €/1 l)
Inkl. 19% MwSt. ggf. Versandkosten
(9,27 €/1 l)
-+
Empfehlungen

Einzelheiten

Die klassischen Weine der Marken, der stillen Hügellandschaft zwischen der Emilia-Romagna im Norden und den Abruzzen im Süden, bieten nach wie vor viel Wein fürs Geld. Besonders die der Cantina Moncaro in Montecarotto. Mit 1200 Hektar Weinbergen gehört die Genossenschaftskellerei zu den großen der Region und strebt auch qualitativ nach Höherem. Vor einigen Jahren verpflichtete sie den Starönologen Riccardo Cotarella als Berater. Der legte den Mitgliedswinzern ein minutiöses Pflichtenheft für die Arbeit im Weinberg vor und sorgte auch im Keller für frischen Wind. Heute gehören die Kelleranlagen zu den modernsten des Anbaugebiets. Den Weinen merkt man es an. Der weiße Verdicchio dei Castelli di Jesi heimste mit seiner frischen Frucht und milden Säure in unserer Blindprobe Punktzahlen ein, die wir bei Weinen dieser Preisklasse gerne öfter hätten.
Erzeuger: Terre Cortesi Moncaro Soc.Coop. Agricola, Via Madonna del Piano, 7/a, 60036 Montecarotto AN, Italien

Zusatzinformation

Land Italien
Region Abruzzen/Apulien/Marken
Lage Castelli di Jesi DOC
Weinfarbe Weiss
Weingut Terre Cortese Moncaro
Jahrgang 2018
Rebsorte Verdicchio
Qualitätsstufe DOC
Geschmack Trocken
Farbe Strohgelb mit grünlichen Reflexen
Trinkreife Jetzt
Lagerfähig Bis 2022
Alkohol 13,0 %
Serviertemperatur 7–10 °C
Restzucker 5,3 g/L
Säure 4,9 g/L
Hinweis enthält Sulfite
Besonderes Kaltmazeration eines Mostanteiles auf der Schale, schonende Pressung, Gärung bei kontrollierter Temperatur unter Zugabe von Reinzuchthefen, anschließende Lagerung auf der Feinhefe für 2 Monate. 60 Tage Verfeinerung in der Flasche.
Charakter Feine Nase von Pfirsichnoten und blumigen Noten. Die dezente Restsüße hormoniert am Gaumen hervorragend mit der angenehm milden Säure.
Schöner Begleiter zu Meeresfrüchten, weißem Fleisch und Geflügel.