Domaine Brosses, Sancerre

ARTIKELNUMMER:
1157
Helle, strahlende Farbe. Noten von Akazienblüten und Zitrusfrüchten. Ebenso elegant wie konzentriert, mit explosiver, kristallklarer Frucht und einer Länge, die einem großen Wein ansteht, ist er das Muster eines Sancerre.
19,90 €
26,53 € / 1 l
Auf Lager
 
Weinexpertise drucken

Mit Ende 50 zum alten Eisen zu gehören - Madame und Monsieur Girard denken gar nicht daran. In einem Alter, in dem man in Deutschland für den Arbeitsmarkt längst „gestorben“ wäre, beackern sie zusammen mit einem einzigen Angestellten ihre acht Hektar Weinberge im Bereich der Gemeinde Veaugues. Wer ihren Sancerre kennt, hofft inständig, dass sie es noch möglichst lange tun. Seit Jahren vertreiben wir ihn exklusiv in Deutschland und wir fürchten uns vor dem Tag, an dem die Girards die Rebschere an den Nagel hängen. Etwas Vergleichbares haben wir bisher nicht gefunden. Ebenso elegant wie konzentriert, mit explosiver, kristallklarer Frucht und einer Länge, die einem großen Wein ansteht, ist er für uns das Muster eines Sancerre.

Hersteller: SCEV Alain Girard et Fils, Veaugues, 18300 Sancerre, Frankreich

Jahrgang 2022
Land Frankreich
Region Loire
Lage Sancerre AC
Weinfarbe Weiss
Weingut Domaine des Brosses
Rebsorte Sauvignon Blanc
Qualitätsstufe AOC
Geschmack Trocken
Farbe Goldgelb mit grünen Reflexen
Trinkreife Jetzt
Alkohol 12.5% Vol.
Serviertemperatur 10 °C
Restzucker 0.3g/L
Säure 4.3g/L
Hinweis enthält Sulfite
Charakteristik Helle, strahlende Farbe. Noten von Akazienblüten und Zitrusfrüchten. Ebenso elegant wie konzentriert, mit explosiver, kristallklarer Frucht und einer Länge, die einem großen Wein ansteht, ist er das Muster eines Sancerre.
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
  1. La Renaudie
    Domaine de la Renaudie, Sauvignon Blanc
    11,00 €
    14,67 € / 1 l